[KSGC 2015/2016] – 2.Lauf Rodelberg, Treptow

K.S.G.C. Der Wind bläst das Blättermeer wie Fontänen durch die herbstlichen Gassen, begleitet von seinem furchtbaren Gebrüll lässt er die Menschen am heimischen Ofen noch näher zusammenrücken.
Schnee und Eis aus dem hohen Norden lassen zwar noch auf sich warten, nichtsdestotrotz ist es für die wackeren Recken wieder an der Zeit, sich im Kampf Mann gegen Mann zu messen.
Der 2.Lauf des unbarmherzigen Winterwettstreits soll diesmal am Rodelberg im Treptower Park ausgetragen werden, da wo der Blick auf die neue, große Brücke über den Sund fällt.
Für jene, die in diesem Lauf hinterherhängen, hält Klaus nur das Schafott bereit. Kopf und Kragen retten indess kann nur, wer als Sieger aus dem bergigen Scharmützel hervorgeht und den Becher bis zur Neige hievt. Noch werden reichlich Punkte zu vergeben sein, eine ereignisreiche Hatz sei Teilnehmern und Zuschauern versprochen.

Treffpunkt: Saterdag, 12.12. um 12:30 Uhr auf dem Rodelberg

KSGC

Saison 2015/2016 – die Termine

Auch in diesem Jahr soll die kalte Jahreszeit genutzt werden, um die städtischen Grünanlagen Berlins zu entern und die, über unsere Grenzen hinaus bekannte, wilde Hatz abzuhalten. Dem Sieger soll die Ehre gebühren den Becher zu stürzen.

Prolog: Freitag, 30. Oktober – Oderbruchkippe
1. Lauf: Samstag, 14. November – 12:30 Hasenheide
2. Lauf: Samstag, 12. Dezember
3. Lauf: Samstag, 09. Januar
4. Lauf: Samstag, 13. Februar

Saison 2014/2015 – die Termine

Auch in diesem Jahr soll die kalte Jahreszeit genutzt werden, um die städtischen Grünanlagen Berlins zu entern und die, über unsere Grenzen hinaus bekannte, wilde Hatz abzuhalten. Dem Sieger soll die Ehre gebühren den Becher zu stürzen.

Prolog: Freitag, 24. Oktober
1. Lauf: Samstag, 08. November – Volkspark Rehberge
2. Lauf: Samstag, 13. Dezember – Volkspark Mariendorf
3. Lauf: Samstag, 10. Januar
4. Lauf: Samstag, 14. Februar

[KSGC 2013/2014] Prolog im Blankensteinpark

K.S.G.C. Der kalte Herbstwind peitscht prächtig bunte Blätter durch die Luft und das kurze Hemd ist der dicken Kutte schon lange gewichen. Noch sind die Wege und Felder nur nass, doch bald wird Eis die Landschaft bedecken und Schnee auf Wiesen und Wassern liegen. Einsamkeit und Kälte bestimmen Wald und Flur.
Wie jedes Jahr ist dies die Zeit der Unentwegten. Während die meisten zur Mittagszeit in der geheizten Küche sitzen, veranstalten sie Jagden und fechten Kämpfe aus. Sie treffen sich in den entlegensten Ecken und messen ihre Kräfte. Die Parks im Häusermeer sind ihr Revier.

Doch bevor das Spiel beginnt, soll traditionell der Prolog das Bevorstehende vorbereiten. Getreu dem Motto „Immer neu, immer anders“ gilt es auch dieses Mal, im Dunkeln der Nacht bei einem ersten Säbelwetzen, die Schnellste oder den Schnellsten unter uns zu ermitteln. Das klassische Duell eins gegen eins kennt nur Gewinner und Verlierer, Sieger und Gehängte.

Zeitpunkt: 25.10. um 18:00
Treffpunkt: Blankensteinpark (Säulengerüst auf dem alten Schlachthof)
Hinweis: die Wettkampfpferdchen sollten hinreichend Beleutung aufweisen

Die weiteren Termine des Klaus-Störtebeker-Gedächnis-Cups:
1. Lauf: Samstag, 16.11.
2. Lauf: Samstag, 14.12.
3. Lauf: Samstag, 18.01.
4. Lauf: Samstag, 15.02.

Kartenansicht: „[KSGC 2013/2014] Prolog im Blankensteinpark“ weiterlesen

Störtebeker-Gedächtnis-Cup: 3. Lauf Freizeitpark Marienfelde

K.S.G.C. Als die Schiffe noch aus Holz waren, waren die Seeleute aus Eisen!

Das neue Jahr will nicht so richtig Einzug halten, weder Schnee noch Eis lehrt die tapferen Recken das fürchten. Lasst uns gemeinsam den Seeleuten aus Eisen huldigen im Kampf Mann gegen Mann.

Treffpunkt: Saterdag 19.01. drunt in Südwest zur 12. Stund http://goo.gl/maps/cfWoC

PS: Der Streckenwart sagt es ist eher ein Bergkurs und rät zum Breitschwert. Der Kampf kann aber auch mit dem Degen geführt werden!